FL 2820 TFT FDC 230V WS

Dynamische Orientierungsleuchten 230V für Anschluss an FUSION Notlichtsysteme

Download PDF-Datenblatt anzeigen PDF-Datenblatt anzeigen PDF-Datenblatt anzeigen PDF-Datenblatt anzeigen
811180L04
Wandaufbaumontage oder Wandeinbaumontage
Polycarbonat
Verkehrsweiss RAL9016
IP 40
II
20 m
20 m
TFT-Display
AC 230V ±10% / DC 220V ±20%
26,4 VA
40 mA
3x2,5mm² (Durchgangsverdrahtung)
-15°C...+40°C
260x190x56,7mm
SN-EN 60598-1, SN-EN 55015, SN-EN 60598-2-22, SN-EN 61547, SN-EN 1838, SN-EN 61000-3-2, SN-EN 62493, SN-EN 61000-3-3, SN-EN 62471
Multifunktionale dynamische TFT-Piktogrammleuchte zur richtungsvariablen Anzeige des sicheren Fluchtweges und Sperrung betroffener Bereiche in Abhängigkeit der Rauchausbreitung eines Brandes sowie Anzeige diverser Sicherheitszeichen oder kundenspezifischer Piktogramme. Durch das eingesetzte TFT, inkl. Backlight- und Bildinhaltüberwachung werden die Piktogramme normkonform angezeigt und können einfach ausgetauscht werden. FUSION Display Controller (FDC) mit integrierter permanenter Überwachung des LED-Backlights sowie des dargestellten Piktogramms bei Leuchten in Dauerlicht (DL). Frei programmierbare Schaltungsart und Piktogrammauswahl jeder einzelnen Leuchte ohne separate Busleitung mit bis zu 9 Schaltzuweisungen. Jede Leuchte kann einzeln geschaltet oder gedimmt werden sowie für eine Blinkfunktion über das Steuerteil der Anlage programmiert werden. Adressierung mit fester ID ohne manuelle Adressierung. Hohe Funktionssicherheit durch Einhaltung internationaler Standards zur Sicherheit und Arbeitsweise, elektromagnetische Verträglichkeit und Störsicherheit. Display Controller mit aktiver Korrektur des Leistungsfaktors (Power Factor Correction, PFC) zur Reduzierung der Blindleistung im Netzbetrieb. Zum Anschluss an FUSION Zentralbatterie- oder Netzersatzanlagen. 5 Jahre Garantie auf das TFT-Display.